• 12. September 2015
    Anikas Junggesellinnenabschied

1
/
3
/

Liebe Gesellinnen von Anika

Nun ist es nicht mehr lange hin und wir feiern zusammen den Abschied von Anika aus ihrem Junggesellinnen-Dasein. An diesem Tag ist sie frei und ungebunden. Passend hierzu wird das Motto des Junggesellinnenabschieds FOOTLOOSE sein.
Als Anika und ich die ersten Gespräche über die anstehende Hochzeit führten, kam natürlich auch ein möglicher Junggesellinnenabschied zur Sprache. Ihre Vorstellungen und Wünsche von einem perfekten Junggesellinnenabschied sahen wie folgt aus.

Anikas Wünsche

Gemeinsam

Ich möchte einen ganzen Tag zusammen mit Freundinnen und Familie verbringen

Tanzen

Ich möchte auf jeden Fall tanzen bis der Boden glüht und der Club schließt

Freuen

Ich möchte mit euch eine tolle Zeit haben und den Abend nie wieder vergessen

Essen

Ich möchte auch lecker essen gehen und mit allen einen schönen Abend verbringen

Lange

Ich hoffe, wir trinken viel und sind bis in die Morgenstunden unterwegs

Und nichts verkaufen...

Ich möchte nicht blöd verkleidet werden und etwas verkaufen müssen

So viele Wünsche

Ja, eine ganze Menge Wünsche waren das. Also habe ich mir viele Gedanken darüber gemacht, wie wir alle Wünsche an einem Tag unter einen Hut bringen könnten. Mit der Hilfe von Marianne und Alex haben wir es tatsächlich geschafft!!! Wir bekommen alle 6 Wünsche unter einen Hut und zwar unter einen Cowboyhut, so wie es sich für eine richtige Reiterhof-Frau, wie Anika es nun ist, gehört.

Der Tagesplan

10:00 Treffen

Zuerst treffen wir uns alle um 10 Uhr im Café Hüftgold zu einem gemeinsamen Frühstück.

Winterhuder Weg 142

12:30 Tanzen

In der Tanzschule Tanzkult werden wir von 12:30 bis 14:00 Uhr einen Tanzkurs absolvieren. Getreu dem Tagesmotto lernen wir einen Tanz zum Lied Footloose, also zieht eure Cowboyboots an.

14:30 Trinken

Danach kehren wir zu einer kleinen Stärkung ins Café Sommerterrassen ein.

18:00 Essen

Ab 18 Uhr ist für uns im Restaurant Eisenstein ein Tisch reserviert. Bei einer leckeren Pizza können wir unsere Tanzerfahrungen Revue passieren lassen.

22:00 Feiern

Bei einer Bar- und Kneipentour werden wir in 4 unterschiedlichen Lokalitäten mit Anika anstoßen. Hier hat die Braut die Wahl mit welchem Getränk wir anstoßen werden. Ein Preislimit pro Getränk wird die Auswahl der Getränke kreativ gestalten.

0:00 Doch verkleiden

Ohne eine Verkleidung wäre es ja kein richtiger Junggesellinnenabschied… Aber es wird lustig und wir machen mit.

Die Kleiderordnung

Unbenannt-2

Die Kleiderordnung zu unserem Footloose-Tag sieht daher wie folgt aus: Cowboyhut, Jeans, weißes Oberteil, Boots, Stiefeletten, Stiefel etc.

Unkostenbeteiligung

Pro Person kostet der Tag 100€. In den 100€ ist folgendes enthalten:

  • Frühstück inkl. Kaffee/Tee
  • Tanzkurs
  • Eine kleine Stärkung im Café Sommerterrassen
  • Pizzaessen inklusive Getränke
  • Getränke auf der Bar- und Kneipentour (Blaues Barhaus, Aurel, Gaststätte Möller, Rehbar)
  • Cowboyhüte

Ich bitte euch, die 100€ vorab auf mein Konto zu überweisen. Bitte habt Verständnis dafür, wer nicht bis zum 07.09 überwiesen hat, kann leider nicht an diesem Tag teilnehmen. Die Plätze müssen alle vorher reserviert werden.

Meine Kontodaten lauten:

Silvia Eggert
IBAN: DE45 2005 0550 1032 7718 99
BIC: HASPDEHHXXX

Ich freue mich auf einen tollen, lustigen und besonderen Tag mit Euch

Wenn Ihr Fragen habt, meldet euch einfach: 0173 2353075

Silvia